Peter Autschbachs Gästebuch
1055 Einträge auf 106 Seiten
   1   »

1055 » Kirsten aus Heppenheim
Na, da bin ich jetzt aber froh, dass Martina da schneller war als ich. Da brauche ich nicht mehr so viel zu schreiben. Auch ich war restlos begeistert und auch bei mir ging das neu Gelernte auch nicht gleich vom Kopf in die Finger über. Vieles habe ich als Herausforderung für zu Hause mitgenommen. Ich kann einfach nur nochmal alles bestätigen, was Martina geschrieben hat und...... alles Dreimal unterstreichen und !!!!!!!!!!!! hinzufügen. Beim nächsten Mal Beatles bin ich auch wieder dabei. Liebe Grüße an alle Teilnehmer vom Wochenende und natürlich an Peter!

1054 » Martina Heyder
Am letzten Wochenende fand Peters Workshop "The Music of the Beatles" statt. Der Anspruch des Workshops: Das originalgetreue Nachspielen der songs (z.T. knifflige Akkorde und schnelle Läufe) ist wichtiger als ggf. der "Spaß- und Wohlfühlfaktor" bei den Teilnehmern (alle songs werden auf Pfadfindergriffniveau vereinfacht und können sofort von jedermann nachgespielt werden) führte bei fast allen Teilnehmern zeitweise manchmal schon zu Schweißausbrüchen und gewisser Ratlosigkeit. ABER: die Erkenntnis, dass Peter Autschbachs Transkriptionen die songs der Beatles eben NICHT simplifizieren, um sie "spielbar" zu machen, sondern sie so - und exakt so - klingen lassen wie auf den Platten, hat alle Teilnehmer ungemein motiviert und angefeuert, sich den Stoff aus dem Workshop zuhause zur Brust zur nehmen und weiterzumachen. Das war zumindest mein Eindruck. Es gibt zig Versionen des Picking-Klassikers "Blackbird", und fast jeder von uns hat sich früher oder später mal daran versucht - aber die Version, die uns am Wochenende präsentiert wurde, hat zumindest bei mir wieder für Kribbeln auf der Haut gesorgt. Fazit: meine persönliche Wertschätzung für die Beatles und insbesondere für George Harrison als innovativem Gitarristen ist nochmal um einiges angestiegen. Ich freue mich darauf, die Beatles (nochmal) neu zu entdecken - und diesmal originalgetreu. Tausend Dank, lieber Peter!

1053 » Reinhard Benndorf aus 28717 Bremen, Kastanienallee 20a
Hallo Peter,
ich hatte das große Glück einen Workshop bei dir geschenkt bekommen zu haben! Hat wirklich Spaß gemacht und war sehr spannend und hat mir mal wieder gezeigt, wie wenig ich über mein Instrument weiß!
Es wäre sehr schön, wenn du dich auch einmal in die norddeutsche Tiefebene verirren könntest, dann wäre meine Anfahrt nicht so lang (3h!).

1052 » Ronny aus Basel
Lieber Peter,
Es ist einfach genial, sich mal ein paar Tage unter bester Aufsicht ganz der Gitarre zu widmen. Du hast es auch dieses Mal wieder geschafft, für mich ein Loch in die Decke zu schlagen, an der ich mit meinem Instrument angestanden bin. Dein Workshop hat mich echt angespornt, Dinge anzugehen, die ich schon Jahre lang umschifft habe! Wenn immer möglich, bin ich gerne wieder dabei.
Grüsse dich,
Ronny

1051 » Nicole Schmidt aus Kiel
Lieber Peter,
ich danke Dir ganz herzlich für den bereichernden Workshop für Akustikgitarre im Kloster Ensdorf. Ich bin in diesem Forum ja nicht die einzige, die quer durch Deutschland dafür gefahren ist und ich komme sehr gerne wieder.

Inhaltlich ging es schwerpunktmäßig um Melodie und Begleitung, so hatten wir es uns von Dir mehrheitlich gewünscht. Wir wollten das Zusammenspiel in Melodie und Begleitung verbessern und zum anderen Improvisation lernen. Und das hast Du wunderbar vermittelt. Anhand von wenigen Stück brachtest Du uns beinah en passant Theorie, Spiel- und auch Übetechniken bei. So ging ich nicht mit einem Bündel von zu übenden Stücken nach Hause, sondern hatte zahlreiche Aha-Momente, die sicher in der Zukunft für viel mehr Musik hilfreich sind. Fortgeschrittene nahmst Du zur Seite für anspruchsvollere Stücke. Anfänger fanden auch ihre Rolle. Mann/Frau, jünger/älter, mit/ohne Lampenfieber - jede/r fand Raum. So spielten wir viel zusammen. Du hast Deine Zusage wahr gemacht und alle dort abgeholt, wo sie in ihrem jeweiligen Kenntnisstand waren. Dass das funktioniert, spricht für Deine Qualität als Lehrer. Und was das angeht: nicht nur in Deinen Lehrbüchern, auch im Workshop selbst noch entwickelst, verbesserst Du Deine Methoden, um Inhalte, Techniken bestmöglich zu vermitteln. Komponierst auch eigens dafür.

So bist bist Du zu alllererst natürlich ein toller Musiker, wie wir auch im Konzert mit der ausdrucksstarken Samira Saygili erleben durften. Aber in Kombination mit Dir als Lehrer macht es den Workshop zu etwas besonderem. Danke Dir!
Viele Grüße
Nicole

1050 » Thomas aus Mainz
Lieber Peter, ganz herzlichen Dank für den Kurs im Parimal. Ich fand es faszinierend, wie es Dir gelungen ist eine Gruppe, die von den Vorkenntnissen her breit aufgestellt war, komplett mitzunehmen. Ich habe viel gelernt.
Das Konzert mit Samira begeistert mich im Nachgang immer noch. Es war eine wundervolle musikalische Symbiose von Euch beiden.

1049 » Andy Thüring aus Laufenburg
Nach der 3. Teilnahme an diesem Kurs im Kloster Ensdorf fiel es mir ziemlich schwer nach der tollen Athmosphäre wieder in den Alltag zurückzukehren. Peter hat wieder mal einen Superworkshop durchgeführt, und ich hatte nie das Gefühl, dass sich etwas wiederholt im Vergleich zu den letzten Jahren, er hat einfach ein fast unerschöpfliches Wissen in Sachen Musik. Mein Sohn Felix, 10 Jahre, der auch teilgenommen hat, war total begeistert von Peter und er spielt seit dem Kurs fast jede freie Minute... Peter kann einen wirklich völlig von Musik begeistern und es einem super rüberbringen.
Dass er Felix so super einbeziehen konnte und ihn das von Peter geschriebene Regenwurmlied am Konzertabend vortragen liess, werden wir ihm nie vergessen. Wir freuen uns auf's nächste Mal.
Vielen Dank!

1048 » Thomas Keller aus Halle (Saale)
Komme wieder einmal geläutert aus dem Kloster Ensdorf zurück. Lieber Peter, du hast wieder mal alles gegeben. Und obwohl du in einer anderen Liga spielst, bist du einer von uns geblieben... Danke dafür! Und was für eine tolle Truppe, Grüße an alle, ganz besondere an unseren Junior Felix! Man sieht sich bestimmt mal wieder.
Thomas aus dem Osten.

1047 » Jens aus Zürich
Auch ich war auf dem Workshop in Ensdorf. Es war Zufall, dass ich dazu kam, google sei Dank. Manchmal findet man in den Tiefen des Internets eine Perle. Wer in irgendeiner Weise auf der Gitarre weiter kommen möchte: macht einen workshop bei Peter! Eigentlich sollte man das als Geheimnis für sich behalten, denn man wirft bekanntlich keine Perlen vor die Säue!

1046 » Einar Arnarsson aus Luxemburg
Ich hab das erste Mal an einem Workshop in Ensdorf teilgenommen, bestimmt nicht zum letzten Mal. Toller Workshop, Peter hat eine echt sympathische Art und eine tolle Didaktik! Der Rahmen stimmte, gutes Essen in schoener Umgebung, nette Workshopteilnehmer, lustiges gemeinsames Jammen am Abend, perfekt!
   1   »

-- Administration --
MGB OpenSource Guestbook © 2004-2019
mgbModern Theme by mopzz