Peter Autschbachs Gästebuch
840 Einträge auf 84 Seiten
   1   »

840 » Fred aus Bad Driburg
Hallo Peter,
jetzt schreibt auch mal der schreibfaule Fred; nach drei Workshops in jüngerer Vergangenheit.
Drei Workshops, bei denen ich viele sehr nette Leute kennen gelernt und guten Unterricht bekommen habe, kreatve Ideen austauschen und viel gemeinsam musizieren konnte,......und Vieles mehr. Dazu Spitzenkonzerte in Poderino und im Parimal. Jeder Workshop eine gute Zeit.
"Dirigent"dieser kreativen und entspannten Atmosphäre ist ein Peter, der mit hoher (musikalischer und didaktischer) Professionalität, kombiniert mit großer Herzlichkeit und Freude an der Vielfalt, alle Teilnehmer abholt und jeden zu neuen Wegen im Gitarrenspiel inspiriert.
Und am Ende bin ich dann immer mit einem Sack voller Tipps und Tricks, die ich sofort für Proben und Auftritte einsetzen konnte, Übungsaufgaben und Zielen, mit denen ich mich noch lange beschäftigen und verbessern kann und Eindrücken aus Gitarrenwelten, die ich nie erreichen , aber gerne staunend genieße......zufrieden wieder abgereist.
Ich freue mich schon auf's nächste Mal
Fred

839 » Christian aus Niederwalgern
Hallo Peter,
Hallo Kollegen & Gitarrenfans
Drei Tage Workshop für 16 Teilnehmer mit sehr verschiedenen Leveln und Backgrounds - super gut hast Du uns gemanaged, dass jeder das bekommen konnte, was er brauchte. Du hast sehr professionell und umsichtig mit uns gearbeitet. Aussergewöhnlich schönes Konzert mit Ralf. Mir hat die Gestaltung auf drei Tage sehr zugesagt, da wurde es nie langweilig, und auch nie zu viel.
Ich komme bestimmt wieder., das Parimal ist auch einzigartig und als Veranstaltungsort zu empfehlen.
Und jetzt wieder zurück an den Klick
Alles Gute

838 » Martin aus Husum
Lieber Peter,
für mich waren das drei erfüllende und beglückende Workshop-Tage im Parimal. Ich bin schwer beeindruckt von der Leichtigkeit, mit der du die Türen zu den Sälen des Gitarrenuniversums öffnest, wo dann jeder ganz entspannt seinen Platz finden und sich freuen kann: Darüber, dass du uns da abholst, wo immer wir stilistisch, technisch oder vom Entfaltungsgrad auch sind und uns dann einlädst, deine Schätze mit dir zu teilen. Du hast mir vieles geschenkt an diesem Wochenende. Nicht nur deine ( "die" ) Picks, ein Geburtstagsständchen, ein wundervolles Konzert mit Ralf (das war wie eine ayurvedische Ganzkörpermassage für die Ohren) u.v.a. mehr, sondern auch die Teilhabe an deiner Leidenschaft für Musik und deine Liebe zur Gitarre. Danke.

837 » Uwe Bothe aus Gifhorn
Lieber Peter,
der Workshop mit Dir im Parimal war hervorragend. Timing und Groove haben gestimmt! Dein Konzert mit Ralf war wie immer ein klanglicher Genuss. Freue mich schon auf Eure neue CD und auf den nächsten Workshop mit Dir.
Herzlichen Gruß
Uwe

836 » Silke aus Solingen
Hallo Peter,
Der Workshop im Parimal war anders als erwartet, aber dennoch klasse. Sehr entspannte Gastgeber, Teilnehmer, Dozenten...da musste man sich einfach wohlfühlen. Ich hab wieder sehr viel gelernt. Die Art und Weise wie du den Lehrstoff vermittelst, auf Fragen und Wünsche eingehst, ist einfach spitze! Vielen Dank dafür, mach weiter so. Ich leide zur Zeit unter einem Burn-out Syndrom und ich denke, dass der Workshop die beste Medizin war. Vielen Dank dafür!
Der Abend mit dir und Ralf war... wie hast du dich so schön ausgedrückt?... magisch . Und euch auf Matratzen sitzend zuzuhören, war eine ganz neue, schöne Erfahrung. Eine andere, sehr gemütliche Perspektive .
Danke nochmal
Bis bald,
Silke

835 » Thomas aus Esslingen
Hallo Peter,
es war ein super Workshop von Ralf und dir in Schramberg! Hätte nicht gedacht, dass sowas mit einer so illustren Truppe so prima funktionieren kann.
Ich hatte super viel Spaß gehabt und noch viel mehr dazu gelernt. Tolle neue Sachen zum Ausprobieren und auch etwas Theorie in genau der richtigen Dosis.
Hoffe, dass euer Konzert Samstagabend auch noch ein schöner Erfolg war!
Grüße,
Thomas

834 » Lothar aus Rottweil
Lieber Peter,
für mich war es der erste Workshop bei euch. Es hat mir sehr gut gefallen! Ich habe einiges gelernt, da ich mich bisher fast ausschließlich mit Strumming beschäftigt hatte.
Nun habe ich tolle Anregungen bekommen, die ich nun in mein Spiel mit einbringen und farbiger gestalten kann. Besonders danke ich Dir für die ausführliche Behandlung der Umkehrungen - die habe ich mir in den wichtigsten Tonarten nach dem C-Muster zusammengestellt. Richtig klasse!!! Auch die C-Tonleiter zum improvisieren werde ich mir nun öfter "vorknöpfen", ganz zu schweigen von dem Folk-Picking. Das "Sahnehäubchen" war für mich "November" - eine wirklich wunderschöne Komposition, die sehr berührend ist. Ich freue mich schon darauf, sie drauf-zu-schaffen. DANKE für die anregenden Stunden!
Lothar

833 » Paul Abel aus Hermanstraße 19, 86150 Augsburg
Lieber Peter, der Workshop heute in Schamberg war wieder mal toll und hat wieder neue Ideen und Techniken gebracht. Auch der völlig unkomplizierte Ansatz von Ralf Illenberger war toll, wenngleich seine "Frösche" mit dem Wechselbass für mich im ersten Moment unspielbar erschienen. Du hast es heute mit der Erweiterung der Möglichkeiten einer Begleitung von Rising und Hotel California verstanden, die vermeintlich einfachen Dinge, hier die Dreiklangsumkehrungen, die man glaubt, ohnehin schon lange zu beherrschen, sinnvoll einzusetzen und einem zu zeigen, dass man vieles, was man kann, noch gar nicht sinnvoll einsetzt. Auch für die Orientierung zum Solieren war das sehr hilfreich. Es macht mir immer wieder großen Spaß. Die Grenze zwischen zu einfach und zu schwer ist oft nur ein schmaler Grat und es tut gut, genau diese Grenze zu suchen und zu finden. Dabei hast Du mir schon oft geholfen. Bis sicher sehr bald wieder dabei. Liebe Grüße. Paul

832 » Chrischtof und Gregor
Was für ein geiler Workshop heute in Schramberg.
Mit Dir Peter und Ralf Illenberger, einfach Euch zu treffen und mit Euch zu musizieren.
Ihr lebt ja das, was wir entschieden haben nicht zu machen.
Und so treffen sich zwei Gruppen, die einander brauchen und inspirieren, die Profis und die engagierten Amateurs.
Hoffentlich machen wir weiterhin irgendwann was miteinander!
Hoch leben alle Gitarristen, wie schön, dass es Euch gibt, die die Luft mit genialen Klanggemälden füllen, die gleich wieder weg sind und doch bleiben.

831 » Kirsten aus Heppenheim
Hallo Peter, gestern Abend Guntersblum..... es war sooooo schön, Dich wieder zu sehen und natürlich zu hören. Was für ein wunderbarer Abend. Sahne für die Ohren. Habe mich bei der Beobachtung Deiner Finger beim Überflug über die Saiten gefragt, wie viele Workshops ich bei Dir noch besuchen müsste, um mal wenigstens eine Abfolge von 3 Deiner "schrägen" Akkorde fließend hin zu kriegen. Zuhören ist Gott sei Dank nicht anstrengend. Sicher wirst Du mich in einem Deiner nächsten Konzerte mal wieder sehen sofern sie in meiner Nähe stattfinden. Bis dahin kann ich mich mit Deinen CDs und Büchern über Wasser halten. Wünsch Dir bis dahin nur das Allerbeste. Paß auf Dich auf! Lieben Gruß, Kirsten
   1   »

-- Administration --
MGB OpenSource Guestbook © 2004-2016
mgbModern Theme by mopzz