Peter Autschbachs Gästebuch
935 Einträge auf 94 Seiten
   1   »

935 » Bernd aus Volkmarsen
Mein Fazit für den Workshop in Bad Zwesten: hervorragender Pädagoge und Gitarrist - eine Kombination, die nicht so häufig anzutreffen ist und sich besonders beim akribischen Eingehen auf individuelle Probleme positiv auswirkt, nur so kommt die persönliche Enwicklung voran - gute Hinweise für den Aufbau von Melodien über Akkorde - auch geeignet für die Ideenentwicklung von Improvisationen - Analyse und Aufbau z.B. von Liedbegleitung, interessante Zusammenführung von Gitarrenmusik und Chor, eine angenehme Workshopatmosphäre durch das ALLTON Team, ein tolles Konzert mit Samira. Ich komme gern wieder.

934 » Andrea Staude aus Kassel
Lieber Peter,

der Workshop mit Dir war eine wahre Bereicherung für mich, ich bin noch ganz erfüllt von den vielen Eindrücken, Deinem fundiertem Wissen und den wunderbaren Klängen, die Du hervorzauberst.
Ich freue mich auf die nächsten Lehrstunden mit Dir, am liebsten würde ich direkt weitermachen

Herzliche Grüße aus Kassel
Andrea

933 » Thomas Schwarze aus Linscheid 4 58091 Hagen
der Workshop Killersongs hat es gebracht. Frustrierend war für mich nur, dass ich mal wieder gelernt habe, was ich alles falsch mache, z. B. Verdamp lang bisher nur mit Powerchords gespielt, Angieintro längst nicht so geil wie bei dir. Zupfhaltung mit bequemer Handablage auf dem Korpus. Aus Niederlagen geht man gestärkt hervor. Besonders blöd für mich, dass ich am Ende meine Killerkopien liegen gelassen habe. Deshalb lieber Peter an dich die Bitte: Könntest du mir die Unterlagen noch mal mailen
oder an obige Adresse schicken.Besonders deine Samba pa ti Tabulatur und die Angie Nummer. In dem Fall würde ich dir vorher natürlich einen Umschlag mit Porto zukommen lassen, wenn ich eine Adresse habe.

932 » Michael aus Ratingen
Das waren wieder zwei großartige Wochenenden. Erst die 5 Killersong: Es ist unglaublich, was man bei diesen Songs alles lernen kann. So viele Aha-Erlebnisse kann man kaum verkraften. Es wird auf jeden Fall eine Fortsetzung geben: Es gibt ja noch sooooo viele Killersongs. Und dann das "Stairway"-Wochenende. Einfach nur ein Knaller. Peter hat wie immer die geniale Einführung ins Thema gemacht, den Weg geebnet, den Markus Ottenberg dann am Samstag Nachmittag und Sonntag zu Ende gebracht hat. Ich muss ja zugeben, dass ich zunächst sehr skeptisch war. Aber dieser Markus hats voll gebracht. Es gab einige andere Betrachtungs- bzw. Herangehensweisen zum Thema, die uns alle gefesselt haben. Auf jeden Fall vielen Dank an Peter, der das initiiert hat und Markus, der das vortrefflich weitergeführt hat. Nach den Workshops ist vor den Workshops -wir sehen uns im Januar.

931 » Andreas aus Bovenden
Hi Peter,
Super Workshop. Fünf Songs die mich gekillt haben. Meine Güte, hab ich noch viel zu üben. Es hat riesig Spass gemacht. Ich werde weiter kräftig üben und freue mich auf den nächsten Workshop mit Dir.

Viele Grüße
Andreas

930 » Elmar Schickling aus 49429 Visbek
Moin Peter,
nun habe ich den dritten Workshop mit dir gemacht und ich bin immer noch beeindruckt was Gitarremäßig doch möglich ist wenn mann es drauf hat. Ich habe mich auch schon beim nächsten Workshop in Endsdorf angemeldet und ich freu mich schon drauf. Aber jetzt muss ich erstmal üben, bis dann.

929 » Dieter Heins aus Lübeck
Hallo Peter,
ich möchte mich bei dir ganz herzlich bedanken.
Du hast es verstanden, mir als Späteinsteiger und ohne große Erfahrung in der Theorie, diese plausibel und nachvollziehbar zu erklären. Ich fand es toll wie du auf die unterschiedlichen Kenntnisstände eingegangen bist und wie du uns auf die Finger geschaut hast. Verstecken war nicht! Dadurch, dass du dich auch in deiner Freizeit unter das Volk gemischt hast, ist eine tolle Gruppe zusammengewachsen. Wir hatten alle Spaß. Wieder im Norden Deutschland angekommen konnte ich feststellen, dass die Schwimmhäute zwischen den Fingern sich geweitet haben. Die Finger kleben nicht mehr. Der Rest ist nur noch Training. Werde euch beim nächsten mal mit Ingwie Fingerübungen überraschen.

928 » Klaus Heger
War wieder mal ein super Kurs, tolle Teilnehmer und Du Peter, wie immer richtig gut!
Werde wohl kommendes Jahr wieder dabei sein, wie schon so oft.
MfG
Klaus

927 » Bruno Scheibler aus Neftenbach/Schweiz
Hallo Peter

Dein Workshop in Poderino für E-Gitarre hat mich begeistert. Neben dem richtigen Üben hast du uns viele kleine Finessen für einen interessanten Sound auf der Gitarre gezeigt. Danke Peter, dass waren genau diese Tricks die ich erhofft hatte, an diesem Workshop zu lernen. Dieser Kurs hat mit dieser tollen Gruppe noch mehr Spass gemacht und das gute Essen und Gastfreundschaft in Poderino mit der schönen Aussicht auf die Landschaft der Toskana hat dieser Woche den i-Punkt aufgesetzt.

Liebe Grüsse aus der Schweiz
Bruno

926 » Stefan Berberich aus Nürnberg
Hallo Peter,

den E-Gitarren Workshop in Poderino hab ich wirklich sehr genossen, ein absolut cooles Erlebnis bei dem alles gepasst hat. Sehr beeindruckend für mich war, wie du den Finger immer zielgerichtet in die Wunde legen konntest ohne dass es zu sehr geschmerzt hat Hier kann wirklich jeder was für sich mitnehmen, egal aus welcher Ecke der Gitarrenmusik er (oder sie) herkommt.
Bleibt noch Danke zu sagen für deine Hartnäckigkeit an Fehlern zu arbeiten,
Danke an das Poderino Team für die tolle Verpflegung und
Danke an all die anderen Gitarrenverrückten! Ihr wart alle wunderbar
Stefan aus Franken
   1   »

-- Administration --
MGB OpenSource Guestbook © 2004-2017
mgbModern Theme by mopzz